Unser Trainingsangebot

Medizinisches Aufbautraining (FREI-Geräte)

Absolvieren Sie unser computer- und softwaregestütztes Gerätetraining an den Trainingsgeräten der Firma FREI. Hierbei handelt es sich um ein sehr schonendes Muskeltraining für den ganzen Körper.

Ergänzt wird dieses Training durch Übungen mit dem eigenen Körpergewicht (zur Verbesserung von Kraft und Koordination) sowie Beweglichkeitsübungen.

Sprechen Sie uns an, um weitere Informationen zu erhalten!

Krankengymnastik am Gerät *

Dieses Training findet in einer Kleingruppe statt. Hier werden maximal 3 Personen zur gleichen Zeit von einem Physiotherapeuten betreut. Mit Auf- und Abwärmungübungen beträgt Ihre Trainingszeit circa 60-75 Minuten.

* Dieses Training kann vom Arzt verordnet werden und wird von allen Krankenkassen in der Regel übernommen.

DAVID Wirbelsäulenkonzept **

Rumpf ist Trumpf!

Das DAVID-Wirbelsäulenkonzept ist ein umfassendes Trainingsprogramm zur Stärkung der wirbelsäulenstabilisierenden Muskulatur.

Anhand von Fragebögen sowie Kraft- und Beweglichkeitstests wird der aktuelle Ist-Zustand des Trainierenden evaluiert. Anschließend wird ein individueller Trainingsplan erstellt, mit dem Ziel, Rückenbeschwerden zu lindern/zu beseitigen und die Leistungsfähigkeit der gesamten Wirbelsäule zu verbessern.

Durch die spezielle Konstruktion der Trainingsgeräte, ist es möglich die wirbelsäulenstabilisierenden Muskeln sehr isoliert anzusprechen und zu kräftigen. Folgende Muskelgruppen werden im Speziellen trainiert:

  • Rückenstrecker
  • gerade Bauchmuskulatur
  • Seitliche Rumpfmuskulatur
  • Rumpfrotatoren
  • Halswirbelsäulenmuskulatur (Beugung, Streckung, Seitneigung)

Dieses Training wird bei jeder Trainingseinheit durch einen Physiotherapeuten überwacht und gesteuert!

Inhalt:

  • Betreuung durch einen Physiotherapeuten bei jeder Trainingseinheit
  • Eingangsanalyse (Messung von Kraft und Beweglichkeit des Rumpfes und der Halswirbelsäule)
  • Erstellung eines individuellen Traininsplans (Aufwärmprogramm, gerätegestützte Übungen in Kombination mit Beweglichkeitsübungen)
  • sukzessive Belastungssteigerung (angepasst an den aktuellen Leistungsstand und die Beschwerdesituation)
  • Ausgangsanalayse nach 24 Trainingseinheiten (Evaluierung des Trainingserfolgs)

Kosten:

  • Individuelle Vertragsgestaltung
  • Informationen zur Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse erhalten Sie in einem persönlichen Beratunsgespräch.

Sprechen Sie uns an, um weitere Informationen zu erhalten!

** Dieses exklusive Training kann vom Arzt verordnet werden und wird von den Privatkrankenkassen in der Regel übernommen. Wir informieren Sie gern.

Cardiotraining

Dieses Ausdauertraining wirkt sich besonders positiv auf das Herz-Kreislauf-System und damit auch auf die gesamte Körperfitness aus. Zudem regt es die Fettverbrennung an und stärkt das Herz.